Promo für den gesamten Katalog / Zahlung auch in 3 Raten

0

Ihr Warenkorb ist leer


SORGENFREIES EINKAUFEN

Häufig gestellte Fragen zu Scalapay

Scalapay ist eine innovative Zahlungsmethode, die es dem Kunden ermöglicht, in Online-Shops und In Stores einzukaufen, die Produkte sofort zu erhalten und in 3 gleichen Monatsraten zu bezahlen.

Der Service hat keine zusätzlichen Kosten für den Kunden, wenn die Raten werden bis zum Fälligkeitsdatum bezahlt.

Zum Zeitpunkt des Kaufs wird die erste Rate sofort fällig (entspricht einem Drittel des Gesamtkaufwerts). Die nächsten 2 Raten werden monatlich berechnet.

Erste Rate: zum Zeitpunkt des Kaufs

Zweite Rate: 1 Monat ab Kaufdatum Kauf

Dritte und letzte Rate: 2 Monate ab Kaufdatum

Wie viel kostet es mich?

Scalapay ist für Käufer völlig kostenlos, solange die Raten innerhalb der im Voraus festgelegten Frist bezahlt werden.

Nur wenn eine oder mehrere der geplanten Raten bis zum Fälligkeitsdatum nicht korrekt zurückgezahlt werden, wird Ihnen eine Verzugsprovision berechnet.

Scalapay informiert Sie einige Tage vor Ablauf jeder Rate per SMS und E-Mail.

Verzugsgebühren

Wenn Sie nicht vor dem Fälligkeitsdatum bezahlt haben und die automatische Zahlung fehlschlägt, haben Sie 24 Stunden Zeit, um die Zahlung abzuschließen . Geschieht dies nicht, erhebt Scalapay eine Provision für verspätete Zahlung, wie unten erläutert:

Zahlung bei Fälligkeit: Keine zusätzlichen Kosten!Zahlung mehr als 24 Stunden verspätet: bis zu 6 Euro zusätzliche Kosten Zahlung mehr als 9 Tage verspätet: zusätzlich 6 Euro zusätzliche Kosten (zusätzlich zur ersten Provision, bis zu maximal 12 Euro für jede Zahlung)

Die Gesamtkosten der Provisionen dürfen 15 % nicht übersteigen den Wert des Darlehens (zweite und dritte Rate)

Wir sind uns bewusst, dass einige mildernde Umstände eintreten können, die eine Zahlung bis zum Fälligkeitsdatum verhindern. Wenn Sie glauben, dass Ihr Fall in eine dieser Kategorien fällt, kontaktieren Sie uns hier vor dem Fälligkeitsdatum der Zahlung und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

Alle mit Scalapay getätigten Zahlungen werden von unserem Partner Stripe verwaltet. Stripe ist weltweit führend im Zahlungsmanagement und verarbeitet täglich Millionen von Zahlungen auf Websites wie Amazon, Shopify und Booking.com.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://stripe.com/ it/ Kunden#b2c-Marketplaces

Ihre Kaufkraft hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. dem Geschäft, in dem Sie einkaufen, dem verwendeten Kartentyp, ob Sie bereits mit Scalapay eingekauft und Ihre vorherigen Einkäufe ohne Verzögerung zurückgezahlt haben.

Wenn Sie ein neuer Benutzer sind und noch nie bei Scalapay eingekauft haben, könnte Ihre Kaufkraft reduziert sein und wird im Laufe der Zeit zunehmen, je mehr Sie bei Scalapay einkaufen, ohne dass es zu Zahlungsverzögerungen kommt.

Denken Sie daran:

Ihre Kaufkraft hängt nicht von der Verfügbarkeit Ihrer Karte abScalapay verwendet keine externen Quellen (z. B. CRIF), um die Kreditwürdigkeit jedes Kunden zu bewerten.

Bitte beachten Sie, dass wir keine detaillierten Angaben zur Kaufkraft eines einzelnen Nutzers machen können.

Zum Zeitpunkt des Kaufs wird die erste Rate sofort belastet (entspricht einem Drittel des Gesamtkaufwerts). Die nächsten 2 Raten werden monatlich berechnet, d. h.:

Erste Rate: zum Zeitpunkt des Kaufs

Zweite Rate: 1 Monat ab dem Tag des Kaufs

Dritte und letzte Rate: 2 Monate ab dem Tag des Kaufs

Jede Rate wird automatisch von Ihrer als Standard festgelegten Karte abgebucht am Ablaufdatum.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie den FAQ-Bereich auf der Scalapay-Website.